Musik 29.08.2014

Jazz im Foyer präsentiert Jessy Martens

Einen musikalischen Leckerbissen der ganz besonderen Art präsentieren uns die Macher des Summerjazz Festivals bei der September Ausgabe von Jazz im Foyer. Am Neunzehnten des Monats tritt die neue deutsche Blues Queen Jessy Martens in Sitzungssaal des Rathauses mit Jan Fischer’s Blues Support auf.

Am nächsten Tag tritt Jessy mit ihrer Stammband beim German Blues Challenge mit Preisverleihung der German Blues Awards 2014 in Eutin auf, wo sie hoffentlich wieder viele Preise mitnehmen kann. Nominiert sind sie unter anderem in folgenden Kategorien: German Blues Challenge, Band sowie Gesang weiblich.

Fans des Summerjazz werden sich noch gut an ihrer fast legendären Auftritt beim Festival in 2011 erinnern, als sie und ihre Jungs Pinneberg zum Beben brachten. In der Formation mit Jan Fischer ist zu erwarten, dass sie sich ein wenig an ihre musikalischen Wurzeln zurückkehrt, und nicht so Heavy auftritt wie mit der Stammformation. Ihre ersten beiden CDs hat sie mit Jan Fischer aufgenommen.

Jessy tritt heute immer noch öfters mit Jan Fischer auf, der sie entdeckt und gefördert hat, sowie heute managt. Aus ihrer Band hat er sich zwar inzwischen zurückgezogen, um sich auf die weitere Entwicklung voll konzentrieren zu können, aber er spielt immer noch gerne mit seinem Schützling.

Jessy Martens & Jan Fischer’s Blues Support wird für Liebhaber von gepflegtem Blues ein ganz besonderes Ereignis sein.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Jan Fischer Musik

Dave
Ein Original-Tyke aus Yorkshire UK. Wuchs während der 70er auf, was sein Musikgeschmack nachhaltig beinflusst hat, er weiß aber, dass auch heute gute Musik gemacht wird. Liebt Musik, WordPress, HSV (jetzt erst recht), Rugby League, Istanbul und Bier - man gönnt sich ja sonst nichts. Zu Rechtsschreibfehlern. die meisten Texte sind durch duden.de geprüft. Aber man weiß ja nie...

Kommentar verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen