Musik 04.04.2013

Caro Josée gewinnt ECHO Jazz

Caro Josée (aka Caro) wird mit dem ECHO Jazz 2013 in der Kategorie „Jazz Sängerin des Jahres national 2013“ für ihr Album „Turning point“ ausgezeichnet, wie heute bekannt wurde!

Der ECHO gehört zu den etablierten und bekanntesten Musikawards der Welt. Die Deutsche Phono-Akademie – das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie e. V. – ehrt damit jährlich herausragende und erfolgreiche Leistungen nationaler und internationaler Künstler.

Angesichts der musikalischen Entwicklung des Jazz hat sich der Bundesverband Musikindustrie e. V. im Jahr 2010 dazu entschieden, den Jazz neben dem ECHO – Deutscher Musikpreis und dem ECHO Klassik mit einer eigenen Preisgala zu würdigen.

Die Verleihung des Preises findet am 23. Mai in der Fischauktionshalle statt. Karten sind erst Ende April bestellbar.

Glückwunsch von dieser Seite!!

Dave
Ein Original-Tyke aus Yorkshire UK. Wuchs während der 70er auf, was sein Musikgeschmack nachhaltig beinflusst hat, er weiß aber, dass auch heute gute Musik gemacht wird. Liebt Musik, WordPress, HSV (jetzt erst recht), Rugby League, Istanbul und Bier - man gönnt sich ja sonst nichts. Zu Rechtsschreibfehlern. die meisten Texte sind durch duden.de geprüft. Aber man weiß ja nie...

Kommentar verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen