„Lift Up“: Curtz Film geht Live!

Rock&Pop Tickets bei www.eventim.de

Was ein Paternoster alles an Geheimnissen verbirgt, erfährt man in dem Kurzfilm „Lift-Up“ dem ersten Streifen von Curtz-Comic, der gestern Abend bei YouTube an den Start ging. Der Film basiert auf den beliebten „Paternoster“-Strip, der bereits bei Facebook zu sehen ist, und stammt aus dem Schmiede des Artwork Movements von Sönke Leo Wildt.

Sönke hat für den Streifen Unterstützung von Sabine Lange für die Umsetzung des Animations geholt. Desweiteren enthält der Streifen Zeichnungen von Lennart Andresen.

Unternimmt dann eine lustige Reise durch Raum und Zeit in einem typischen deutschen Paternoster und findet heraus, wie es einem struppigen Hund möglich ist, auf die Decke eines Liftes spazieren zu gehen

Homepage: www.curtz-comic.de
Facebook: https://www.facebook.com/curtzcomic
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCXNOSIPNcZa3cyoQrj6lXjg

(Im Bereich Social Media wird Curtz Comic von David Scott’s Music Movement beraten und unterstützt)

  • Add Your Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen